Technische/r Project Manager/in in Data Science (m/w/d)

  • Job Reference: 395870322-2
  • Date Posted: 12 October 2021
  • Recruiter: ELCA Informatik AG
  • Location: Zürich
  • Salary: On Application
  • Sector: Housekeeping & Maintenance
  • Job Type: Permanent

Job Description

Ihre Aufgabe

Werden Sie Teil eines Beratungsteams, um Dienstleistungen, Mandate und Projekte im Zusammenhang mit Data Science umzusetzen. In Ihrer Rolle als technischer Projektmanager:

  • entwerfen und implementieren Sie Data Science-Lösungen für unsere Kunden
  • leiten Sie mehrere Projekte im Bereich Data Science und fungieren als Mentor für Mitglieder des Projektteams sowie als zentrale Anlaufstelle unserer Kunden
  • unterstützen Sie die Akquisition neuer Kundenprojekte, indem Sie Angebote vorbereiten und Kundenpräsentationen abhalten
  • sind Sie an Vorverkaufs- und Business Development-Aktivitäten beteiligt
  • werden Sie dazu beitragen, spezifische Value Propositions in verschiedenen Bereichen von Data Science-Anwendungen zu erarbeiten und zu leiten
  • werden Sie den Markt und die technische Evolution von Lösungen kontinuierlich beobachten, insb. NLP und Predictive Maintenance
  • nehmen Sie aktiv an Besprechungen teil, um Wissen und Erfahrungen in Ihrem Team und dem Rest der ELCA-Gruppe auszutauschen
  • Unser Angebot

  • Eine Schlüsselrolle in einem multidisziplinären Dienstleistungsunternehmen, einem Schweizer Marktführer im Bereich neuer Technologien
  • Eine massgeschneiderte Berufslaufbahn mit entsprechendem Schulungsprogramm und Coaching durch unsere führenden Experten und Manager für Data Science
  • Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten in verschiedenen Technologiebereichen mit weiteren Verantwortlichkeiten
  • Eine breite Palette spannender und interessanter Data Science-Projekte in verschiedenen Industriebereichen sowie die Arbeit mit modernster Technologie bei bedeutenden Projekten
  • Fesselnde Arbeit in Kundennähe
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsumfeld in einem jungen und motivierten Team, in dem Teamgeist ein zentraler Wert ist
  • Zeit für die eigene Entwicklung (Zertifizierungen, Konferenzen usw.)
  • Gute Work-Life-Balance (41 Stundenwoche und 25 Tage Ferien)
  • Beitrag an bestehendes Mobiltelefon oder Business Handy (abhängig von der Funktion)
  • 1/2 Tax Abonnement und geschäftlich unterwegs im Zug mit 1. Klasse
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Attraktive Pensionskassenmodelle
  • Übernahme der NBU (privat)
  • Kranktaggeldversicherung
  • Flottenrabatt (Amag, Opel und Renault)
  • Ihr Profil

    Für diese Stelle wünschen wir einen Kandidaten mit einem akademischen Abschluss einer Universität, Fachhochschule oder Fachhochschule mit mindestens drei bis fünf Jahren praktischer Erfahrung. Da NLP eine Kernaktivität innerhalb der ELCA-Gruppe ist, wird ein starker Fokus darauf gelegt, und wir erwarten konkrete Erfahrungen bei der Implementierung von Data Science-Lösungen (Entwicklung und Deployment in der Praxis).

  • Mindestens drei Jahre Projektmanagementerfahrung (in anspruchsvollen Projekten und mit Spezialistenteams)
  • Erfahrung in agilen Entwicklungsumgebungen
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung in der Konzeption und Implementierung von Modellen für maschinelles Lernen und in der Extraktion von Informationen aus Daten
  • Erfahrung in NLP-Anwendungen wie Dialogsystemen und Textklassifizierung ist von grossem Vorteil
  • Weitere Fähigkeiten:

  • Reisebereitschaft in der deutschsprachigen Schweiz
  • Hervorragende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten mit der Gabe, Nicht-Experten zu begeistern
  • Zu Ihren Stärken gehören eine effiziente Arbeitsweise sowohl autonom als auch im Team sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung
  • Fliessend Deutsch und gutes Englisch. Französisch wünschenswert, aber nicht zwingend.