Project Manager IAM and Digital Identities (m/w/d)

  • Job Reference: 395870326-2
  • Date Posted: 12 October 2021
  • Recruiter: ELCA Informatik AG
  • Location: Bern
  • Salary: On Application
  • Sector: Management & Supervisors
  • Job Type: Permanent

Job Description

Ihre Aufgabe

Als Projektmanager:in sind Sie für die folgenden Aktivitäten verantwortlich:

  • Management von Kundenbeziehungen und -erwartungen
  • Planung und Koordination des Einsatzes unserer Lösungen gemäß Standardprozess und -tools, Überwachung aller Aktivitäten
  • Sicherstellen, dass Projekte pünktlich, innerhalb des Umfangs und des Budgets geliefert werden
  • Koordination von internen Ressourcen und Dritten/Partnern für die einwandfreie Durchführung von Projekten
  • Organisieren und Leiten von Lenkungsausschüssen
  • Berichterstattung und Eskalation an das Management nach Bedarf
  • Durchführen von Risikomanagement zur Minimierung von Projektrisiken, Vorschlagen und Implementieren geeigneter Abhilfemaßnahmen, falls erforderlich
  • Mitarbeit in Presales-Aktivitäten
  • Unser Angebot

  • Ein state-of-the-art methodisches Framework
  • Ein breit gefächertes Tätigkeitsfeld, um eine Vielzahl von Herausforderungen und Technologien zu adressieren, z. B. digitale Identitäten, IAM (Identity and Access Management), Privileged Access Management, Cloud-Sicherheit, Schutz von Daten und digitalen Assets, digitale Transformation, Risikomanagement
  • Ein anregendes Arbeitsumfeld in einem dynamischen Team mit umfassender Expertise
  • Spannende Projekte in verschiedenen Bereichen und Branchen
  • Flache Organisationshierarchien und funktionsübergreifende Teamarbeit
  • Enger Kontakt zu Kunden
  • Eine unterstützende Kultur mit hervorragenden Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gute Work-Life-Balance (41 Stundenwoche und 25 Tage Ferien)
  • Beitrag an bestehendes Mobiltelefon oder Business Handy (abhängig von der Funktion)
  • 1/2 Tax Abonnement und geschäftlich unterwegs im Zug mit 1. Klasse
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Attraktive Pensionskassenmodelle
  • Übernahme der NBU (privat)
  • Kranktaggeldversicherung
  • Flottenrabatt (Amag, Opel und Renault)
  • Ihr Profil

    Ihr Abschluss an einer Ingenieurschule oder einer Universität wird ergänzt durch:

  • 5 Jahre Erfahrung im Management von Cyber Security Projekten
  • Kenntnisse in IAM, digitalen Identitäten und eSignatur-Produkten
  • IT-Erfahrung, IT- oder Cyber Security Diplom, Kenntnisse und Fähigkeiten (Software Engineering, ICT Systems Engineering, etc.)
  • Fähigkeit, suverän unter Druck zu arbeiten
  • Zwischenmenschliche Fähigkeiten und Führungsqualitäten
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten im Umgang mit Kunden und interner Kommunikation
  • Solide organisatorische Fähigkeiten, einschließlich Liebe zum Detail und Multitasking-Fähigkeiten
  • Agilität, ein starkes Engagement und die Disziplin, sich zu konzentrieren
  • Sprachen: Englisch und Deutsch fließend, zwei Schweizer Amtssprachen sind ein Plus
  • Cyber Security- und/oder Projektmanagement-Zertifizierungen wie CISSP, PMP, PRINCE 2 oder Hermes sind ein Plus